Rasmus, alter Schweinehund ;-)

Segeln ist ganz einfach, wenn man nur ein paar Regeln beachtet:

 

Rasmus, alter Schweinehund, blas die Segel voll und rund.

Aber nicht zu dolle,  sonst meckert meine Olle!

Scheint die Sonne auf den Kiel, war der Wind wohl doch zuviel.

Ab und zu ein kurzer Tritt, so hält die Crew den Skipper fit.

Schnarcht der Skipper in der Koje, rammt die Crew fröhlich ne´ Boje.

Kommt ein Aal den Niedergang herauf, war das Seeventil noch auf.

Auf jedem Schiff, das schwimmt und schwabbelt,

gibt’s irgendeinen der dumm sabbelt.

Warst Du auf dem Mittelmeer hat Du keine Mittel mehr

Dem Skipper brennt die Sonne auf den Bauch, das ist ok. – dass soll sie auch

Wie doch des Skippers Herze lacht, wenn sein Smutje Labskaus macht.

Irgendwas kann da nicht stimmen, wenn die Bodenbretter schwimmen.

Werden seine Füße nass, wird der Skipper gleich ganz blass

Wenn im Cockpit Fischlein schwimmen, sollte am mal anders trimmen.