Rasmus, alter Schweinehund ;-)

Segeln ist ganz einfach, wenn man nur ein paar Regeln beachtet:

 

  • Rasmus, alter Schweinehund, blas die Segel voll und rund. Aber nicht zu dolle, sonst meckert meine Olle!
  • Scheint die Sonne auf den Kiel, war der Wind wohl doch zuviel.
  • Ab und zu ein kurzer Tritt, so hält die Crew den Skipper fit.
  • Schnarcht der Skipper in der Koje, rammt die Crew fröhlich ne´ Boje.
  • Kommt ein Aal den Niedergang herauf, war das Seeventil noch auf.
  • Auf jedem Schiff, das schwimmt und schwabbelt, gibt’s irgendeinen der Dummzeuch sabbelt.
  • Warst Du auf dem Mittelmeer hat Du keine Mittel mehr
  • Dem Skipper brennt die Sonne auf den Bauch, das ist ok. – dass soll sie auch
  • Wie doch des Skippers Herze lacht, wenn sein Smutje Labskaus macht.
  • Irgendwas kann da nicht stimmen, wenn die Bodenbretter schwimmen.
  • Werden seine Füße nass, wird der Skipper gleich ganz blass
  • Wenn im Cockpit Fischlein schwimmen, sollte am mal anders trimmen.