Resetbuttonsailing

Wohl nirgendwo sonst kann man so rasch und ganzheitlich den

 

„R E S E T B U T T O N   D R Ü C K E N“

 

– wie auf einer Segelyacht. Ein „schnuppersegler“ hat es einmal so auf den Punkt gebracht: „Beim Segeln ist bei mir innerhalb weniger Augenblicke der Kopf frei von Alltagssorgen und Stress!“

Der Abteilungsleiter eines großen Medizintechnikunternehmens schrieb uns nach einem schnuppersegeltörn mit seinen Mitarbeitern: „Die ganze Truppe hatte riesig Spaß und konnte mal vom Alltag abschalten.“

Gönnen Sie das sich und Ihren Mitarbeitern: Resetbuttonsailing – hat kein vordefiniertes Ziel, keinen aufoktroyierten Zweck – und doch einen wirkungsreichen Sinn und nachhaltigen Effekt:

– Abschalten
– Entspannen
– Neustarten
– zu sich kommen
– sich selbst und andere neu entdecken.

Ihre Mitarbeiter werden begeistert sein!

„24 Stunden Teamarbeit auf einer Yacht bringen mehr als 240 Stunden im Betrieb“ Zitat Dr. Klaus Murmann, Unternehmer und Segler.

Unser Angebot für Sie und Ihre Mitarbeiter erarbeiten wir individuell vom 1 Tagesschnuppersegeltörn bis zu längeren Segelreisen:

Hier einige Bausteine für Ihr individuelles Angebot:

  • Einführung in das Yachtsegeln: Die Teilnehmer packen aktiv mit an, lernen Grundlagen wie Segelmanöver, steuern, Navigation, Knoten, Verhalten im Notfall usw. Die Teilnehmer erhalten eine offziell anerkannte Seemeilenbestätigung.
  • Exklusive Yachten mit See-BG-Abnahme für gewerbliche Nutzung. 
  • Erfahrene, kompetente und sympathische Skipper und Skipperinnen mit Profiseglerschein SSS.
  • Firmenbeflaggung der Yacht ist möglich.
  • Komplette Ausrüstung wird gestellt: Rettungsweste, Stiefel, Schwerwetteranzug, evtl. Bettwäsche usw.
  • Interessante Reviere: Ostsee: Kieler oder Flensburger Förde oder Mallorca.
  • Zusatzprogramme: Spaßregatta (bei mehreren Yachten), Seemannsbuffett, Spaßregatta, Matrosenprüfung, Grillfest im Hafen, Crewkleidung, Caps usw.
  • schnuppersegeln-ohne-schnarch“: Tags auf See – nachts im Hotel. 
  • schnuppersegeln-ohne-mann: Mit Skipperin Nicole. Nur Frauen an Bord.