Resetbuttonsailing

Reset

Wohl nirgendwo sonst kann man so rasch und ganzheitlich den „RESETBUTTON DRÜCKEN“ – wie auf einer Segelyacht. Ein „Schnuppersegler“ hat es einmal so auf den Punkt gebracht:

„Beim Segeln ist bei mir innerhalb weniger Augenblicke der Kopf frei von Alltagssorgen und Stress!“

Der Abteilungsleiter eines großen Medizintechnikunternehmens schrieb uns nach einem schnuppersegeltörn mit seinen Mitarbeitern: „Die ganze Truppe hatte riesig Spaß und konnte mal vom Alltag abschalten.“

Resetbuttonsailing – hat kein vordefiniertes Ziel, keinen aufoktroyierten Zweck – und doch einen wirkungsreichen Sinn und nachhaltigen Effekt:

– Abschalten
– Entspannen
– Neustarten
– zu sich kommen
– sich selbst und andere neu entdecken

Unser Angebot für Sie und Ihre Mitarbeiter erarbeiten wir individuell vom 1 Tagestörn bis zu längeren Segelreisen: Hier einige Bausteine für Ihr individuelles Angebot:

  • Einführung in das Yachtsegeln: Die Teilnehmer packen aktiv mit an, lernen Grundlagen wie Segelmanöver, steuern, Navigation, Knoten, Verhalten im Notfall usw. Die Teilnehmer erhalten eine Seemeilenbestätigung.
  • Exklusive Yachten mit See-BG-Abnahme für gewerbliche Nutzung.
  • Erfahrene, kompetente und sympathische SkipperInnen mit Profiseglerschein SSS.
  • Firmenbeflaggung der Yacht ist möglich.
  • Komplette Ausrüstung wird gestellt: Rettungsweste, Stiefel, Schwerwetteranzug, evtl. Bettwäsche usw.
  • Interessante Reviere: Ostsee: Kieler oder Flensburger Förde oder Mallorca.
  • Zusatzprogramme: Spaßregatta (bei mehreren Yachten), Seemannsbuffett, Spaßregatta, Matrosenprüfung, Grillfest im Hafen, Crewkleidung, Caps usw.
  • schnuppersegeln-ohne-schnarch“: Tags auf See – nachts im Hotel.
  • schnuppersegeln-ohne-mann: Mit Skipperin Nicole. Nur Frauen an Bord.